4 нояб. 2013 г.

Gesunde Umgebung, gesunde Schüler

In den letzten Tagen hat sich eine Schülergruppe der Sekundarschule des Bildungskomplexes, zusammen mit den Organisatorinnen Lusine und Schamiram der Müllentsorgung in dem Gebiet rund um ihrer Schule gewidmet.
Die Schüler bleiben aber beubruhigt, da trotz ihrer Bemühungen die ganze Umgebung sehr oft von Passanten und vor allem von Bewohnern der Nachbarschaft verschmutzt wird. Das Problem liegt auch daran, dass die Anzahl an Mülleimern in der gesamten Umgebung zu gering ist. Laut den Schülern warfen auch mehrere Passanten selbst während ihrer Aufräumaktion vor ihren Augen Müll auf den Boden.
Die Schüler aber verlieren ihre Hoffnung auf ein Verständnis und Verantwortungsbewusstsein der Menschen nicht und befreien ihre Schulumgebung weiter vom Müll.
 Es lebe die Schülergruppe, die sich so viel Mühe für den Umweltschutz gegeben hat. 
Der Origineltext hier http://mijin.mskh.am/9479

Комментариев нет:

Отправить комментарий